Das Gameplay Media Logo
20
APR
2016

Lautlos Passwörter eingeben: Siri & Co. sollen Lippenlesen lernen

Tags :
Posted By :
Comments : 0

Britische Forscher wollen Spracherkennungsprogrammen wie Siri das Lippenlesen beibringen. Die Anwendungsmöglichkeiten dafür wären vielfältig, Herausforderungen in der Umsetzung allerdings auch. Das System würde Forschern zufolge viele Anwendungen möglich machen, eine davon wäre die lautlose Eingabe von Passwörtern oder der PIN-Nummer am Geldautomaten. Darüber hinaus sollen Überwachungskameras künftig die Gespräche von verdächtigen Personen mitlesen können, Befehle an Computer wären auch in lauten Umgebungen, etwa im Cockpit oder der Fabrik, möglich. Außerdem könnte so die Verständigung von sprach- und hörbehinderten Menschen erleichtert werden.

Noch scheitert die maschinelle Erkennung an der Komplexheit des Lippenlesens, eine reale Anwendung scheint daher noch weit entfernt. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass auf den Lippen viele Töne nahezu gleich aussehen, so sind sich Vokale sehr ähnlich und die Laute p, b und m kaum unterscheidbar. Die individuelle Unterschiedlichkeit der Lippenbewegungen kommt als weitere Erschwernis bei der Umsetzung hinzu.

(Foto: twinlili / pixelio.de)

Über den Autor

Kommentieren

*